Aktuelles

Sehen Sie , welche neuigkeiten es bei uns gibt

1 Auftrag = 1 Euro: Zusammenfassung der ersten Stufe des Projekts

2020-05-28
Die letzten Monate haben das Leben von uns allen verändert. Es hat uns gezeigt, was wirklich wichtig ist, dass wir uns in schwierigen Zeiten zusammenschließen und gemeinsam vorgehen können. In DONE! haben wir die Aktion 1 Auftrag = 1 Euro gestartet, d.h. von jedem Auftrag, den wir von unserem Kunden erhalten, spenden wir 1 Euro zur Unterstützung der medizinische Einheit in Not.

Wie hat es angefangen?
Die gesamte Aktion ist eine Initiative von DONE-Mitarbeitern. Eine Zeit lang haben wir uns gefragt, was wir als Organisation tun könnten, um zu helfen. Wir haben bereits lokale Institutionen unterstützt, aber wir waren dennoch der Meinung, dass wir noch mehr tun könnten. Wir kamen auf die Idee, von jeder Auftrag 1 Euro für wohltätige Zwecke zu spenden. Schließlich haben die kleinsten Gesten die größte Macht. So haben wir eine interne Aktion 1 Auftrag = 1 Euro gestartet, in der Annahme, dass es sich um zyklische Aktivitäten handelt, d.h. dass wir von Zeit zu Zeit die von uns unterstützten Institutionen und Branchen wechseln werden. 

Wem haben wir geholfen?
Die Stellen, die Hilfe benötigen, werden von unseren Mitarbeitern angegeben und durch Abstimmung ausgewählt. Zuerst das DONE-Team unterstützte das Universitätskrankenhaus in Krakau, wo mit COVID-19 infizierte Patienten behandelt werden, 6 drahtlose Stethoskope und 2 Spezialkühlschränke wurden gespendet. Diese Ausrüstung ist von besonderer Bedeutung, insbesondere im Zusammenhang mit der Sicherheit der Ärzte, die die Epidemie bekämpfen, und der schnellen Diagnose der Patienten, sowie auch beim Transport von Blut und Proben. Wir sind überzeugt, dass die Spende vom Krankenhauspersonal gut genutzt wird. Aus diesem Grund möchten wir allen unseren Kunden für die so positive Reaktion auf die gesamte Aktion, für ihr Einsatz, für alle Worte der Unterstützung und Zustimmung danken. Tatsächlich ist es Ihnen zu verdanken, dass wir einen wirklichen Einfluss auf die Hilfe haben. 





Wie geht es weiter? 
Die Wirtschaftslage hat sich wieder normalisiert, aber DONE! hat nicht die Absicht, die Hilfe aufzugeben, im Gegenteil, wir erhöhen das Tempo und setzen die Aktion fort. Bald werden wir eine andere Organisation wählen. Welche? Aus welcher Branche? Hier hängt viel von unseren Mitarbeitern ab. Wir werden Sie über die Details auf unseren Social Media auf dem Laufenden halten. 

Wieder einmal  danken wir unseren Kunden, Partnern, Mitarbeitern und dem DONE-Führungsteam! für ihre aktive Beteiligung an der Initiative.

Denken Sie daran, jede Hilfe zählt, und gemeinsam können wir noch mehr erreichen!


news

Neueste

2020-07-10

We deliver summer. Holiday transports with DONE!

High temperaturecarefree laziness o the beachlong mountain hikesmeetings with loved ones...
2020-07-07

Schokoherausforderungen, d.h. über Süßwarentransporte in der Praxis.

Eine der größten Herausforderungen der Logistik ist der Transport von Lebensmitteln, denn der Transport...
2020-06-26

Transport von Hundekauen von Aichach nach Magdeburg

In DONE! haben wir schon oft bewiesen, dass uns die kleinen Dinge Spaß machen...